Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Selbsthilfegruppen

Die Mitglieder jeder Selbsthilfegruppe verbindet ein gleiches Problem oder Anliegen, gegen bzw. für das sie gemeinsam etwas unternehmen möchten. Im Vordergrund stehen dabei Information und Erfahrungsaustausch sowie gegenseitige Unterstützung und Motivation von Betroffenen und Angehörigen.

Über die angegebenen Kontaktdaten können Betroffene Kontakt zur der jeweiligen Selbsthilfegruppe aufnehmen.

Selbsthilfegruppe Sucht in der Gebietskirche Sachsen-Anhalt

Am 27. März 2010 hat sich unter der Leitung des Bruders Rainer Schaffrin eine Selbsthilfegruppe Sucht gegründet.

Die Gruppe will Hilfestellung geben für alle von einer Sucht Betroffenen, auch für Angehörige sowie interessierte Kirchenmitglieder und Amtsträger. Dabei ist es unbedeutend, um welche Art von Sucht es sich handelt (stoffgebunden: Alkohol, Tabletten, Drogen; nicht stoffgebunden: Spielsucht, Arbeitssucht etc.).

Auf der Tagesordnung stehen ausgiebige Gespräche über Erfahrungen zum Thema Sucht, aber auch ein geselliger und ein seelsorgerischer Teil. Die Moderation hat Bruder Rainer Schaffrin. 

Seit dem 1. Januar 2011 arbeitet die Selbsthilfegruppe Sucht unter dem Dachverband „Blaues Kreuz in Deutschland e.V.“

Kontakt

Weiterempfehlen

 
in nacworld