Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

1.000 Jahre Kirche im sächsischen Taucha – 1.000 gute Gründe, Gott zu danken

(27.09.2015) Taucha. In der Kleinstadt Taucha, an der Stadtgrenze zu Leipzig gelegen, feierten die Christen der Stadt Ende September die erste urkundliche Erwähnung der St.-Moritz-Kirche vor 1.000 Jahren. Seit dem Jahr 1015 gibt es Christen in dieser Stadt. Eine ökumenische Dankandacht erinnerte daran. Gemeinsam wurde zurückgeblickt und gefeiert.

Heute gibt es in Taucha drei Kirchen und drei Kirchgemeinden mit ganz unterschiedlicher Prägung. Jede versucht auf ihre Weise, die Botschaft des Evangeliums zu leben und weiterzutragen. Das Verbindende des christlichen Glaubens stand im Mittelpunkt der Andacht.

Die Andacht gestaltete ein gemeinsamer Chor. Der evangelische und der katholische Pfarrer sowie der Vorsteher der neuapostolischen Gemeinde, Evangelist Nadolny, sprachen Dankgebete und Fürbitten. Die Gemeinden trugen drei Banner mit angehefteten Dankesgründen in die evangelische Kirche. Auch beim anschließenden Austausch bei Kaffee und Kuchen vor der evangelischen Kirche war zu spüren, dass die Christen in Taucha Freude im Miteinander haben.

A.P., Fotos: M.N.

Chor vor der evangelischen Kirche

Kinderchor

Dankgebete

online seit 16.11.2015
Kategorien: Jubiläen/Festtage

Weiterempfehlen

 
in nacworld