Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Musikalische Herbstimpressionen im Pflegezentrum Waldau

(21.10.2012) Waldau. Mit einem bunt gemischten musikalischen Programm erfreuten die Gemeindechöre von Schmiedefeld und Schleusingen die Bewohner des Pflegezentrums Bergkristall Waldau.

Das Wetter an diesem sonnigen Herbsttag hätte für das geplante Konzert mit dem Arbeitstitel "Sing' in den Herbst" nicht besser sein können. In dem lichtdurchfluteten Saal des Alten- und Pflegeheims hatten sich neben den Bewohnern und dem Betreuungspersonal auch Geschwister aus den Gemeinden Schmiedefeld, Schleusingen und Ilmenau eingefunden.

Andreas Schmidt, Dirigent des Gemeindechores Schmiedefeld, erläuterte eingangs mit kurzen Worten das Anliegen der Veranstaltung und begrüßte besonders die beiden Heimbewohner, deren Gemeindechöre sich hier versammelt hatten.

In dem anschließend dargebotenen Programm wurden sowohl bekannte Volkslieder („Abend wird es wieder“ und „Kein schöner Land“) als auch bekannte geistliche Lieder („O Friede, Gottes Friede“ und „Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe“) dargeboten. Angenehm empfunden wurde auch die Moderation der beiden Dirigenten. Viel Freude löste sicherlich auch der Beitrag des kleinen Kinderchores aus, der mit dem Lied „Hast du heute schon danke gesagt“ auch ein wenig Nachdenken bei dem Publikum erzeugen wollte.

Die anfängliche Zurückhaltung bei der Frage nach einem Wunschlied wechselte schnell zu begeistertem Mitsingen bei den beliebten Volksliedern „Bunt sind schon die Wälder“ und „Der Mond ist aufgegangen“. Die ausgeteilten Liedtexte vermittelten beim Singen noch eine zusätzliche Sicherheit.

Mit einigen Worten über die Bedeutung guter Gedanken und dem anschließenden Vortrag „Irischer Segenswunsch“ wurde das Konzert unter Beifall der Besucher beendet.

F.H.

online seit 29.10.2012
Kategorien: Öffentliches Engagement, Musikalische Aktivitäten

Weiterempfehlen

 
in nacworld