Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Schuhkarton 2.0

(23.10.2015) Bötzingen/Neustadt. Besuch unserer Schuhkarton-Gemeinde in Bötzingen im Breisgau.

Sechs Geschwister aus unserer Gemeinde fuhren am 23.10.2015 mit dem ICE nach Freiburg im Breisgau. Ein Empfangskomitee aus der Gemeinde Bötzingen empfing uns sehr herzlich am Bahnhof. Erkennungszeichen war der IKT-Schal. Nach der Begrüßung und nachdem das Gepäck verstaut worden war, folgte eine Besichtigung und Führung durch die wunderschöne Altstadt von Freiburg. Uns wurden viele Sehenswürdigkeiten gezeigt und viel Wissenswertes über die Architektur und die Geschichte der Stadt berichtet. Die bekanntesten Wahrzeichen sind das Freiburger Münster und die Freiburger Bächle.

Nach dem Stadtrundgang folgte auf dem Weg nach Bötzingen – das eigentliche Ziel der Reise – ein Zwischenstopp auf dem Tuniberg mit herrlichem Panoramablick auf den Kaiserstuhl, den Schwarzwald und die Vogesen. Von unseren Gastgebern wurden wir hier nochmals mit einem Glas badischen Wein herzlich willkommen geheißen.

Es folgte ein gemütlicher Abend in einer typischen Bötzinger „Strauße“ mit Kerzenlicht, Kaminfeuer, anregenden Gesprächen und dem ortsüblichen Essen wie „Brägele, Bibeleskäs und Elsässer Wurstsalat“.

Am Samstag besuchten wir zunächst die Winzergenossenschaft von Bötzingen. Dort wurden wir bei einem Rundgang durch den Weinkeller bis zur Abfüllanlage mit der modernen Weinherstellung vertraut gemacht. Danach wurden einige Sorten der Bötzinger Weine zur Verkostung ausgeschenkt.

Im Anschluss wurden wir schon in unserer Kirche in Bötzingen zu einem köstlichen thailändischen Mittagessen erwartet. Nach weiteren, interessanten Gesprächen und einem Videobeitrag über Freiburg und Umgebung war dieser schöne Nachmittag nach dem Genuss von selbstgebackenem Kuchen und Kaffee viel zu schnell zu Ende.

Am Sonntag nahmen unsere Senioren in Freiburg-Ost an einem Gottesdienst für die Senioren teil, die restlichen Geschwister besuchten den Gottesdienst in der Gemeinde Freiburg-Weingarten.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in einem Freiburger Restaurant und kurzem Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein mit einem letzten Blick auf die Freiburger Weinberge hieß es nun doch schon wieder Abschiednehmen und etwas erschöpft, aber glücklich und mit vielen positiven Eindrücken erfüllt, konnten wir die Heimreise antreten.

Text: A.F / R.B Fotos: A.F / W.F / R.B

online seit 10.11.2015
Kategorien: Gemeindeleben

Weiterempfehlen

 
in nacworld