Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Gemeindetag in Hoya

(17.06.2012) Hoya. Zu ihrem diesjährigen Gemeindetag lud die Gemeinde Hoya auch Freunde, Bekannte und ehemalige Gemeindemitglieder ein. Anlass dafür war der Wechsel der Gemeindeleitung vor einigen Wochen.

Mit einem Open-Air-Gottesdienst begann die Veranstaltung, die auf einem Ausflugsgelände in Hassel stattfand, einem Ortsteil von Hoya. Das Bibelwort für den Gottesdienst war Jakobus 1, 19.21 entnommen:

 „Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn.
Darum nehmt das Wort an mit Sanftmut, das Kraft hat, eure Seelen selig zu machen.“

In seiner Predigt ging Bezirksevangelist Peter Harder zunächst auf die für einen Gottesdienst etwas ungewohnte Umgebung in der freien Natur ein. Hier können wir vielerlei Stimmen hören – wenn wir zuhören: Vogelgezwitscher, einen Kuckuck, einen Specht. Und alles ist von unserem Gott geschaffen! Wenn wir das erkennen, werden wir auch etwas dazu beitragen, die Schöpfung zu erhalten. Das meint auch der Text des Bibelwortes: „Schnell zum Hören“ sein, also immer bereit sein zuzuhören und dann wirkungsvoll zu handeln. So soll es auch sein, wenn es um das Miteinander sowie das Wohl unserer Mitmenschen geht.

„Sei langsam zum Reden, langsam zum Zorn“, ergänzt Jakobus seinen Rat. Natürlich möchten wir manchmal ganz schnell und heftig antworten, und es gibt genug, worüber wir uns aufregen können... Doch es gilt, „mit Sanftmut“ zu reagieren, also besonnen und gelassen.

Der Gemeindevorsteher, Priester Rüdiger Ratz, unterstrich in seinem Mitdienen die Aussagen des Bibelwortes und stimmte die Gemeinde auf die Freisprache und die anschließende Feier des Heiligen Abendmahls ein.

Nach dem Gottesdienst ließen sich die Teilnehmer das Mittagessen vom Grill schmecken. In ungezwungener Atmosphäre wurden viele schöne Gespräche geführt, kleine Spiele rundeten das gemütliche Beisammensein ab. Mit Kaffee und Kuchen klang dieser gelungene Tag aus.

P.H./Fotos: L.I., W.U.

Der Altar

Vor dem Gottesdienst

In der "Sakristei"

Bezirksevangelist Harder

Während des Gottesdienstes

Priester Ratz

Ein Teil der Gemeinde

Der Chor

Nach dem Gottesdienst

Mittagessen

Gemeinschaft

Spiele für die Kinder

Gespräche

Gespräche

online seit 21.06.2012
Kategorien: Gemeindeleben, Startseite, Regionale Meldungen

Weiterempfehlen

 
in nacworld