Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Treffen der Ruheständler

(18.07.2015) Freiberg. Die Gemeinde Freiberg/Sachsen war Treffpunkt für die im Kirchenbezirk Dresden tätig gewesenen Vorsteher und ihre Frauen.

Eine große Wiedersehensfreude unter  den Teilnehmern war in den Augen, Worten und Gesten schon bei der Begrüßung erkennbar. Eine Wohlfühlatmosphäre durchzog das Zusammensein vom Anfang bis zum Ende. Ob in den Gebeten, Gesprächen, liebevoll bereiteten Speisen oder den Unterhaltungsbeiträgen, alles geschah aus bzw. zur Freude der oftmals über Jahrzehnte im Werk Gottes aktiv tätigen, opferbereiten Männer und ihrer Frauen.

So berichtete der Bezirksälteste im Ruhestand Günter Gottwald über sein neues Hobby, die Bienenzucht. Das Ergebnis: Für jeden Anwesenden gab es ein Glas wohlschmeckenden Honig! Priester im Ruhestand Horst Weber stellte als "Bergakademist" unsere alte sächsische Berghauptstadt sowie die Entwicklung der Gemeinde Freiberg vor. Manfred Ernst, ebenfalls Priester im Ruhestand, Hauptorganisator des Zusammenseins, wirkte als Gesangssolist bzw. mit seiner Frau und den Glaubensgeschwistern Günter in einer Musikgruppe. Dabei kamen Mundharmonika, Akkordeon, Klangbaum und Waschbrett zum Einsatz.

Ein kräftiger Applaus ist immer ein besonderes "Dankeschön". In einem inhaltsreichen Gebet vereint und mit der Aussicht auf  ein Treffen im nächsten Jahr in Cossebaude fuhren alle freudig   nach Hause zurück.

H.W./ Fotos: H.N.

Die Freude des Wiedersehens war sehr groß

liebevoll wurde alles vorbereitet

Manfred Ernst führte durch das Nachmittagsprogramm

Es erklang ein Akkordeon...

... auch im Zusammenspiel klang es sehr gut

Bezirks-Ältester im Ruhestand Günter Gottwald berichtet von der Bienenzucht

Bei Kaffee und Kuchen...

... konnte man sich auch gut unterhalten.

Man hatte viel zu erzählen

Horst Weber als Bergakademist berichtete über Freiberg's Stadtgeschichte und das Gemeindeleben

gespannt wurde auf einen weiteren Programmpunkt gewartet

3 Mundharmonikas spielten gemeinsam

Musik kann mit vielerlei Dingen gemacht werden

online seit 02.10.2015
Kategorien: Senioren

Weiterempfehlen

 
in nacworld