Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

„Wir haben Freude zu verschenken…!“

(24.11.2012) Erfurt. Was steht vor dem Altar, hat Freude im Herzen und strahlt in leuchtendem Orange?... Richtig, der Bezirkskinderchor Erfurt unter der Leitung von Schwester Dayna Beck.

Knapp über zwanzig Kinder erfüllten mit ihren Stimmen am 24. November 2012 die Erfurter Kirche und sangen sich in Herz und Seele der Zuhörer. Mit dem Kanon „Singen, loben, danken dem Herrn…“ marschierten die Kinder in einzelnen Gruppen ein, zogen die Gäste und Geschwister gleichermaßen in ihren Bann und ließen sie eine Stunde lang nicht los. Kurze Erläuterungen zu den folgenden Stücken durch die Dirigentin und Musikbeiträge mit Gitarre und Klavier rundeten das Programm ab.

Zum Abschluss des Kirchenjahres – der Ewigkeitssonntag stand vor der Tür – war es wohltuend, mit den Kindern zusammen auf die Wohltaten Gottes und seine Gaben zu schauen und ihn in Wort und Gesang zu loben. Denn beim Abschlusslied „Komm, sag es allen weiter“ ließen es sich selbst die Zuhörer nicht nehmen, in den Refrain mit einzustimmen.

„Wir haben Freude zu verschenken“ steht analog zu einer Liedzeile in schwungvollen Buchstaben auf den T-Shirts der Mädchen und Jungen, und das war nicht zuviel versprochen. Apostel Wosnitzka griff diesen Gedanken am Ende des Konzertes noch einmal auf. Wenn man Freude verschenkt, verliert man nichts. Im Gegenteil, sie kommt doppelt ins eigene Herz zurück. Oder, um noch eine Strophe des Programms zu zitieren: „Wenn ein Mensch sich selbst verschenkt und den alten Weg verlässt, fällt ein Tropfen von dem Regen, der aus Wüsten Gärten macht!“

R.B.

online seit 03.12.2012
Kategorien: Kinder, Musikalische Aktivitäten

Weiterempfehlen

 
in nacworld