Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Letzter Gottesdienst unseres Bezirksältesten Schnur

(13.11.2014) Erfurt-Gispersleben. Seinen letzten Gottesdienst als aktiver Amtsträger hielt der Bezirksälteste Wolfgang Schnur am Donnerstag, den 13. November 2014 in der Gemeinde Erfurt-Gispersleben.

Als Grundlage diente das Bibelwort Hebräer 4,16:

„Darum lasst uns hinzutreten mit Zuversicht zu dem Thron der Gnade, damit wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden zu der Zeit, wenn wir Hilfe nötig haben.“

Bereits beim Eingangsgebet war der Bezirksälteste sichtlich bewegt. Im Rückblick auf seine über 40-jährige Amtstätigkeit rühmte er die Gnade Gottes, die ihm immer Grund der Zuversicht war. Er verwies auf das markante Wort, das Stammapostel Fehr prägte: „Gnade ist alles, ohne Gnade ist alles nichts!“

Weitere Gedanken aus dem Dienen des Bezirksältesten:

  • Wenn du Hilfe brauchst, dann teile deine Sorgen mit Gott.
  • Gott ist Quelle von Hilfe und Barmherzigkeit.
  • Gott hat immer Verständnis für uns und unsere Schwächen, auch wenn sie unser Umfeld „schon nicht mehr hören kann“.
  • Wir wollen zuversichtlich unseren Glaubens- und Lebensweg gehen.

Aus seiner jahrzehntelangen Glaubens- und Lebenserfahrung heraus gab der Bezirksälteste der Gemeinde den Rat:

Liebe Geschwister, ein jeder von uns hat offene Fragen in seinem Leben, wendet euch damit auch an den lieben Gott, wir werden dort Antwort finden!

Nach Abschluss des Gottesdienstes übergab der Vorsteher der Gemeinde, Hirte Lenk, ein druckfrisches Exemplar des Gemeindekalenders 2015 als kleines Andenken. Verbunden damit war der Dank für die langjährige liebevolle und intensive Tätigkeit des Bezirksältesten, die auch die Gemeinde Erfurt-Gispersleben hat spüren können. Das gemeinsame Abschlussfoto mit „unserem Ältesten Schnur“ unterstrich die herzliche Verbindung zu ihm.

Wir wünschen ihm Gottes reichen Segen und alles Gute für die kommende Zeit!

J.H.

 

 

 

online seit 01.12.2014
Kategorien: Gemeindeleben

Weiterempfehlen

 
in nacworld