Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Jugendfreizeit 2016

(20.03.2016) Schönhagen. Vom 20. bis 25. März 2016 konnten 176 Jugendliche und Betreuer der Bezirke Braunschweig, Göttingen, Hildesheim und Wolfenbüttel sechs schöne Tage an der Ostsee in Schönhagen zusammen verbringen. Die diesjährige Jugendfreizeit stand unter dem Motto: „WEIL DU DU BIST!“

In diesem Bericht schildern Beteiligte ihre Eindrücke, die sie jeweils an einem Tag in dieser Woche gesammelt haben. Somit konnten die unterschiedlichsten Erlebnisse, Empfindungen und Gedanken zusammengetragen und hier wiedergegeben werden. Corina, Heimke, Katharina, Marie, Steffen und André haben in der Woche viel erlebt und jedem Tag ein "anderes" Gesicht gegeben.

Gedanken zum Motto: „Weil du Du bist!“

Es bleibt offen, wer mit DU gemeint ist. Hier muss jeder klären, auf wen er das bezieht. Ist es Gott? Jesus? Der Nächste oder vielleicht man selbst?

Es gab damit jedem einzelnen die Möglichkeit, die verschiedensten Bedeutungen, Begriffe und Interpretationen zu finden. Einfache Deutungen wie "Geliebt, weil du Du bist", oder auch erwählt, berufen, toleriert, akzeptiert, bewundert oder verstanden, gehen sehr leicht von der Hand.

Aber was passiert, wenn die Gründe negativ besetzt sind? "Du wirst geprüft, weil...", "Du bist unsympathisch, ausgegrenzt, alleine, einsam und verlassen, weil du Du bist!" bis hin zu "Du wirst gehasst, weil du Du bist". Wie gehen wir damit um? Ich habe meine Aufgabe erkannt. Ich will mehr werden wie Jesus und niemanden mehr vorverurteilen.

"Weil du Du bist" hat mich viele Gedanken gekostet. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es darum geht, das Besondere im Nächsten noch besser sehen zu können.

Du bist Du, weil du mich aufnimmst wie ich bin, mir Liebe gibst, mir Hoffnung schenkst, mich anlächelst, mich trägst, mich unterstützt, mich tolerierst, mir nichts Böses wünschst, mein Leben lebenswert machst, mich erdest, für mich singst, betest und eintrittst, mein Herz öffnest, mich kritisierst und immer ehrlich zu mir bist.

Und alles nur, weil du mich liebst wie dich selbst!

A.R.

Weiterempfehlen

 
in nacworld