Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Kammerchor Magdeburg singt auf der BUGA 2015

(14.06.2015) Rathenow. Mit einer geistlichen Abendmusik war der Kammerchor Magdeburg am 14. Juni in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow zu Gast. Das Konzert war ein Beitrag zur Bundesgartenschau, die in diesem Jahr entlang der Havel von Brandenburg bis Havelberg zu erleben ist.

Vor über drei Jahrzehnten musizierte der Kammerchor Magdeburg erstmalig nach seiner Gründung in unserer Kirche in Rathenow. Nun war er wieder in der Stadt. Diesmal in der im 13. Jahrhundert erbauten Sankt-Marien-Andreas-Kirche. Mit ihren prächtigen Sternengewölben im Mittelschiff und den Kreuzgewölben in den Seitenschiffen verfügt die Kirche über eine außergewöhnlich gute Akustik und bot hervorragende Bedingungen zum Musizieren.

Das Programm orientierte sich thematisch am Tageslauf. Etliche Lieder wirkten wie Gebete zu den Tageszeiten. Mit dem bekannten "Die Himmel rühmen" (L. van Beethoven) wurden die Schöpfung und der Sonnenaufgang kraftvoll besungen. "Herr, schicke, was du willst" (M. Bruch) und "Hebe deine Augen auf" (F. Mendelssohn Bartholdy) drückten morgendliche Gedanken aus. "Möge die Sonn dir scheinen" (irisches Volkslied), "Verleih uns Frieden" und "Denn er hat seinen Engeln befohlen" (F. Mendelssohn Bartholdy) sprachen zum Erleben und Durchstehen eines Tages. Ein schlichtes "Der Mond ist aufgegangen" (J. A. P. Schulz) und ein klangreiches "Bleib bei uns" (J. G. Rheinberger) waren unter den Liedern, die den Abend besangen. Solovorträge von Orgel, Klavier und Flöte ergänzten das Programm in gekonnter Weise.

Eine Glaubensschwester berichtete von ihrem Erleben der Abendmusik in Rathenow:

„Nach einer sehr stürmischen Nacht und einem aufregenden Tag in Rathenow, war dies der Augenblick des Zur-Ruhe-Kommens. Am Abend zuvor hatte ein schlimmes Unwetter in Rathenow und Umgebung sowie auf dem BUGA-Gelände zu großen Verwüstungen geführt, sodass geplante Ausstellungen und Veranstaltungen in Rathenow nicht stattfinden konnten. Die geistliche Abendmusik konnte jedoch durchgeführt werden und in der liebevoll erhaltenen Sankt-Marien-Andreas-Kirche merkte man nichts mehr von der Aufregung des Tages.

Die 31 Sängerinnen und Sänger nahmen vor dem Altarraum Aufstellung und begannen mit dem Lied „Die Himmel rühmen“ das Konzert. Gott am Morgen und am Tage erleben sowie mit ihm den Abend beschließen, war Inhalt der Vorträge des Chores, der teilweise vom Klavier begleitet wurde. Der junge Pianist (Vincent Kloss), der zugleich als Organist und Sänger den Abend bestritt, vollbrachte  eine wahre Glanzleistung, denn Begleitungen und Solovorträge stellten hohe Anforderungen. Bemerkenswert die Leistung des Chores. Sämtliche Lieder, mit einer gleichbleibenden Leichtigkeit und mit glockenklaren Stimmen vorgetragen, erfreuten die Zuhörer. Soloeinlagen von Flöte (Carolin David) und Klavier sowie von der Orgel ergänzten trefflich das Programm. Dirigent (Jörg Breitenstein) und Musiker stellten eine wunderbare Atmosphäre her, die auch durch zwischenzeitliches Handyklingeln oder lebhafte Kleinkinder nicht beeinträchtigt wurde.

Nach dem 6-stimmigen „Bleib bei uns“ von J. G. Rheinberger wurde das Ensemble mit stehendem Applaus bedacht und verabschiedete sich mit einer Zugabe. Noch einmal konnte sich das Publikum an dem „Du bist’s, dem Ruhm und Ehre gebührt“ von J. Haydn erfreuen. Ein gelungener Abend mit tollen Musikern und einem immer wieder applaudierenden Publikum, was einfach Freude und Lust auf mehr macht.“

Ein weiterer Konzertbesucher bemerkte:

„Das Konzert war wieder ein Edelstein während der BUGA in Rathenow. Oder sollte man eher sagen, eine prächtige Rose?“

Am 20. Juni kam das Programm noch einmal in unserer Kirche in Genthin zum Vortrag. Auch hier erlebten die Zuhörer ein zu Herzen gehendes Konzert und bedankten sich mit reichlichem Applaus.

K.K, J.B.

Konzert in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche

Konzert in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche

Konzert in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche

Konzert in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche

Konzert in Genthin

Konzert in Genthin

Konzert in Genthin

online seit 31.07.2015
Kategorien: Musikalische Aktivitäten, Öffentliches Engagement

Weiterempfehlen

 
in nacworld