Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Benefizkonzert Weißenfels

(10.01.2010) Weißenfels. Nach dem Gottesdienst mit Bischof Ralph Wittich am Sonntagnachmittag übergab der Vorsteher der Gemeinde Weißenfels einen Scheck über 1.000 EUR an den Verein Kinder- und Jugendhilfe e.V. Weißenfels.

Am 3. Advent, 13. Dezember 2009 hatten Sänger und Instrumentalisten der neuapostolischen Kirchengemeinde Weißenfels in der evangelischen Lutherkirche in Weißenfels ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins Kinder- und Jugendhilfe e.V. Weißenfels aufgeführt.

Der vereinte ChorNachdem bereits im September 2009 der erste Gedanke zu dem Konzert entstanden war, liefen bald darauf die Vorbereitungen an. Seitdem hatte es viele Proben und manches Gespräch mit den Vertretern des Vereins KJH Weißenfels und der evangelischen Kirchenleitung gegeben. Am 3. Adventssonntag war es dann soweit: 22 Sänger, neun Kinder, das Trompetentrio und die Instrumentalisten unter der Leitung des Dirigenten erfreuten die ca. 100 Anwesenden im Kirchenschiff mit einem anspruchsvollen Programm. Es stand unter dem Motto "Stern über Bethlehem".

Auch der Hausherr applaudiertSo, wie der Stern ein Zeichen für die Advents- und Weihnachtszeit ist, sollte das Benefizkonzert ein Zeichen des christlichen Gedankens, der Hilfsbereitschaft für die Nächsten, sein. Neben "Klassikern" wie "O du fröhliche" oder "Stille Nacht" erklangen auch Lieder über das Licht, den Stern und die Geburt Jesu, ebenso das englischsprachige "Joy to the world" ("Freude für die Welt").

Nach dem "Irischen Segen" als Abschlusstitel gab es viel Applaus, mit dem erfolgreich eine Zugabe eingefordert wurde.

Die Begrüßung und das Anfangsgebet sprach der Vorsteher der Gemeinde Weißenfels. Abschließende Worte sowie ein abschließnedes Gebet sprach der evangelische Pfarrer als Hausherr.

Anschließend bestand die Möglichkeit, im Gemeinderaum der Kirche noch bei Kaffee und Kuchen Gemeinschaft zu pflegen und eine kleine Ausstellung des Vereins Kinder- und Jugendhilfe e.V. zu besichtigen. Auch hier konnte viel positive Resonanz festgestellt werden. Und dies nicht nur bei den Konzertbesuchern.

Schon während der Kontaktaufnahmen mit den Vertretern des Kinder- und Jugendhilfe e.V. und der evangelischen Kirchgemeinde hatte sich die Offenheit der Beteiligten für das Projekt gezeigt. Und es wurde ein starkes Interesse an der Fortführung einer Kooperation bekundet. Möglicherweise war dies der Startschuss für weitere gemeinschaftliche Veranstaltungen in der Region.

Die am Ende des Konzerts gesammelten Spenden hatten einen Gesamtbetrag in Höhe von fast 700 EUR gebracht. Dieser Betrag wurde von"nak-karitativ" auf 1.000,00 EUR aufgerundet und dem Verein Kinder- und Jugendhilfe e.V. Weißenfels überwiesen.

Vertreter des KJH und der evangelischen Kirche"Der Vorsteher mit dem Scheck"

Die symbolische Scheckübergabe fand nach dem Gottesdienst mit Bischof Ralph Wittich am Nachmittag des 10. Januar 2010 in der Gemeinde Weißenfels statt. Die regionale Presse berichtete darüber.

An dieser Stelle sei allen in Organisation, Vorbereitung, Durchführung und stillem Gedenken Beteiligten von Herzen gedankt.

A.D./M.D.

 

online seit 25.01.2010
Kategorien: Gemeindeleben, Musikalische Aktivitäten

Weiterempfehlen

 
in nacworld