Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Der Höhepunkt der Jugendfreizeit

Der Jugendgottesdienst ist der Höhepunkt einer jeden Jugendfreizeit, und so war es nicht verwunderlich, dass nach dem Frühstück sich alle mit der Vorbereitung auf dieses besondere Ereignis beschäftigten. Nicht nur dass der Blumenschmuck gestaltet und die Chorlieder eingeübt wurden, auch eine Gruppe Jugendlicher und Betreuer nahmen an dem Workshop „Gottesdienstvorbereitung“ teil, in dem sich alle Gedanken zum Bibelwort und zum Rahmenprogramm des Gottesdienst machten.

Nach dem Mittagessen und einer kleinen Ruhepause machten sich alle auf in unsere Kirche in Wernigerode. Als der Altar geschmückt und die Technik aufgebaut war, begann der Chor mit einigen Liedern. Eine besondere Beziehung zum Gottesdienst schuf das vorgetragene Rollenspiel, in dem Gott Mose mit den Worten „Ich bin der Herr, dein Gott“ ansprach. Dies war dann auch das Bibelwort, dass Priester Mönkemeyer dem Gottesdienst zu Grunde legte. Als speziellen Gruß gab er der Jugend noch das Wort Kolosser 2, 9-10 mit: Nur in Christus ist Gott wirklich zu finden, denn in ihm lebt er in seiner ganzen Fülle. Deshalb lebt Gott auch in euch, wenn ihr mit Christus verbunden seid. (Übersetzung: Hoffnung für alle). Diakon Deden aus Göttingen und Priester Brede aus Braunschweig dienten mit. Eine große Bewegung löste bei allen Anwesenden eine kleine „Visitenkarte“ aus, die kurz vor dem Bußlied von einigen Jugendlichen an alle Anwesenden ausgeteilt wurde und auf der das Bibelwort und das Grußwort zu lesen waren.

Voller Spannung wurde auch der Bunte Abend erwartet, der die letzte Nacht der Jugendfreizeit einleitete. Melanie Enghardt aus Göttingen führte durch eine bunte Mischung aus Spiel, Sketchen, Bewegung und Spaß. Jede der „Kennenlerngruppen“ hatte etwas vorbereitet, bei dem nicht nur ein Teil der Jugend etwas vortrug, sondern auch alle Anwesenden mit einbezogen oder die Betreuer „auf den Arm genommen“ wurden.

Bei der Chorprobe

Gestaltung des Blumenschmuckes

Gestaltung des Blumenschmuckes

Gestaltung des Blumenschmuckes

Drei Jugendliche mit dem fertigen Blumenschmuck

Blick in die Gemeinde

Blick zum Altar

Beim bunten Abend

Beim bunten Abend

Beim bunten Abend

Du krigst die Haare schön ...

... und du auch - jugendlicher Hairstylist bei der Arbeit

Jugendliche und Betreuer in geselliger Runde

MW / Fotos: MS, MW

Weiterempfehlen

 
in nacworld