Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Workshop „Singen im Gottesdienst“

(20.03.2016) Duderstadt. Am Palmsonntagswochenende trafen sich 52 Chorsängerinnen und Chorsänger aus allen Teilen Deutschlands und der Schweiz in Duderstadt zu einem Chorworkshop ‚Singen im Gottesdienst‘, der in diesem Jahr unter dem Motto „Mein Herr ist unbeschreiblich gut“ stand.

Unter der Gesamtleitung von Prof. Dr. Bodo Bischoff aus Berlin wurden Chorwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Albert Becker sowie Chorsätze aus dem Chorbuch und dem Gesangbuch erarbeitet, um sie im Palmsonntagsgottesdienst vorzutragen.

Von Donnerstagabend bis zum Samstag standen konzentrierte Probenarbeit mit Register- und Tuttiproben sowie intensiver chorischer Stimmbildung und Einzelstimmbildung auf dem Programm. Intention dieser Kurse, die Bodo Bischoff seit vielen Jahren in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchführt, ist eine gründliche inhaltliche und interpretatorische Vorbereitung des Chores auf die musikalische Mitgestaltung des Gottesdienstes, der stets den Abschluss des Workshops bildet. In den letzten Jahren stehen bei der Auswahl der einzustudierenden Lieder vor allem neue Titel aus dem Gesangbuch und Chorbuch im Vordergrund.

Apostel i.R. Achim Burchard begleitete zum wiederholten Mal den Workshop und bereicherte ihn durch viele wertvolle persönliche Gespräche.

Am Samstagabend gestalteten die Teilnehmer eine Andacht zur Einstimmung auf den Palmsonntag. Palmzweige und Teelichter wurden zu Symbolen des Gedenkens an den Einzug Jesu in Jerusalem.

Den krönenden Abschluss des Workshops bildete der Gottesdienst am Palmsonntag, den Apostel Helge Mutschler im Jugendgästehaus in Duderstadt gemeinsam mit dem Chor und der eingeladenen Gemeinde Göttingen feierte.

Bericht: RS/BB Fotos: RL

online seit 06.04.2016
Kategorien: Musikalische Aktivitäten, Startseite, Regionale Meldungen

Weiterempfehlen

 
in nacworld