Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Mitteldeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Der Natur auf der Spur

(17.06.2008) Wolfsburg. Die Senioren aus den Gemeinden Gifhorn, Meinersen, Oebisfelde, Wolfsburg und Wolfsburg-Fallersleben unternahmen eine Tagesfahrt in die Lüneburger Heide und zum Doppelsenkrechtschiffshebewerk in Scharnebeck

Wir, die Senioren aus den Gemeinden Gifhorn, Meinersen, Oebisfelde, Wolfsburg und Wolfsburg-Fallersleben sind am 17. Juni 2008 im Wildpark Lüneburger Heide und am Schiffshebewerk Scharnebeck gewesen.

Pünktlich um 7:30 Uhr starteten wir in Fallersleben. Der Weg führte uns über Gifhorn, um dort unsere Geschwister abzuholen. Als wir alles verstaut hatten, konnte es endlich losgehen. Die Reiseroute führte über die B188/203 nach Celle, weiter nach Soltau, und dort machten wir das erste Mal Pause.

Danach ging es weiter auf der A7 in Richtung Nindorf Wildpark. Jeder in der Gruppe hatte die Möglichkeit, seine Zeit im Park selber zu gestalten.

Um 12:30 Uhr trafen wir uns zum gemeinsamen Mittagessen und fröhlichen Beisammensein. Anschließend fuhren wir zum Schiffshebewerk Scharnebeck. Bevor die Besichtigung begann, mussten wir uns erst einmal stärken. Es gab selbst gebackenen Kuchen und leckeren Kaffee.

Ein sehenswertes technisches Schauspiel bietet das große Doppel- senkrechtschiffshebewerk in Scharnebeck, 1974 als das Größte der Welt erbaut.Um 16:30 traten wir die Heimreise an. Ein schöner Tag ging zu Ende.

H-D.K.

 

online seit 29.07.2008
Kategorien: Regionale Höhepunkte, Gemeindeleben

Weiterempfehlen

 
in nacworld